• Passagiere & Besucher
Flughafen Zürich Luftaufnahme

Politische Grundlagen –Betriebskonzession

Die Betriebskonzession berechtigt und verpflichtet zum Betrieb des Flughafens Zürich bis 2051.

Die Flughafen Zürich AG als Konzessionärin

Die vom Bund erteilte Betriebskonzession berechtigt und verpflichtet die Flughafenbetreiber-Gesellschaft Flughafen Zürich AG, den Flughafen Zürich bis ins Jahr 2051 zu betreiben. Der Flugbetrieb am Flughafen stützt sich auf das Luftfahrtrecht des Bundes und das Betriebsreglement ab. Für Überflüge über süddeutsches Gebiet ist die deutsche Gesetzgebung zu beachten.

Haben Sie noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.
David Karrer

David Karrer

Head Public Affairs

  • david.karrer@zurich-airport.com
Andrew Karim

Andrew Karim

Senior Manager Public Affairs

Das könnte Sie auch interessieren

Sonnenuntergang am Flughafen

Unterschiedliche Betriebskonzepte stellen den Verkehr sicher

Social Media

  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Airport TV
  • YouTube
© 2021 Flughafen Zürich AG

Meta Navigation

Zurück

Profil