10
März
2022
|
09:15
Europe/Amsterdam

Flughafen Zürich ist erneut bester Flughafen Europas

Zusammenfassung

Der Flughafen Zürich gewinnt wie bereits in den Jahren zuvor den Airport Service Quality (ASQ) Award in der Kategorie 25 bis 40 Millionen Passagiere in Europa.

Auch in einem weiteren Jahr, das von der Pandemie geprägt war, schaffte es der Flughafen Zürich die Erwartungen seiner Passagiere zu erfüllen und erhält erneut den ASQ Award als «Bester Flughafen Europas in der Kategorie 25 bis 40 Millionen Passagiere». Der ASQ Award wird jährlich vom Airports Council International (ACI) World, dem internationalen Dachverband der Flughafenbetreiber, vergeben. Die Auszeichnung würdigt Flughäfen auf der ganzen Welt, die basierend auf der Meinung ihrer eigenen Passagiere das beste Kundenerlebnis bieten. Die Umfrage beinhaltet 34 verschiedene Kategorien wie Infrastruktur, Sicherheitskontrolle, Verpflegungsmöglichkeiten oder Hygienemassnahmen. Das Resultat zeigt, dass es der Flughafen Zürich schafft, sich flexibel an die Gegebenheiten anzupassen und die Bedürfnisse seiner Passagiere an erste Stelle zu setzen.  Nach 2006, 2008, 2018, 2019 und 2020 belegt der Flughafen Zürich erneut den ersten Platz beim ASQ Award. 

Stephan Widrig, CEO Flughafen Zürich AG 

Ich freue mich und bin sehr dankbar, dass wir auch in diesem Jahr den ASQ Award als bester Flughafen Europas unserer Grösse gewinnen durften. Wie das Vorjahr brachte auch 2021 Herausforderungen mit sich, die Pandemie hatte einen massgeblichen Einfluss auf das Geschehen. Umso mehr freut es mich, dass unsere Passagiere sich bei uns wohl fühlen, unsere Dienstleistungen schätzen und unsere Bemühungen wahrgenommen werden. Der Dank für diese Leistung gilt auch unseren 280 Partnerfirmen und allen Mitarbeitenden am Flughafen, sowohl vor als auch hinter den Kulissen.

Stephan Widrig, CEO Flughafen Zürich AG 
Awards FZAG11

Mehr Informationen zum ASQ Award finden Sie hier.

Eine Übersicht über alle Auszeichnungen für den Flughafen Zürich gibt es hier.