flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center



1319 Resultate

11.12.2018

Key Figures November 2018

Diese News sind nur auf englisch verfügbar.

Weiterlesen
11.12.2018

Verkehrsstatistik vom November 2018

Im November 2018 sind 2'214'909 Passagiere über den Flughafen Zürich geflogen. Das entspricht einem Plus von 6.0% gegenüber derselben Periode des Vorjahres.

Weiterlesen
29.11.2018

Beteiligungsprozess für Aufwertung Glatt im Abschnitt Rümlang/Oberglatt abgeschlossen

Das Projekt Aufwertung Glatt sieht vor, den monotonen Flussraum auf der Westseite des Flughafens Zürich hinsichtlich ökologischer Wert, Naherholung und Hochwasserschutz aufzuwerten. Die heutige Abschlussveranstaltung markiert das Ende des im September 2017 wiederaufgenommenen Beteiligungsprozesses. Das Plangenehmigungsgesuch für den südlichen Abschnitt zwischen Opfikon (Tolwäng) und Rümlang (Fromatt) reicht die Flughafenbetreiberin nun dem BAZL zur Genehmigung ein. Es liegt voraussichtlich ab Mitte Februar 2019 öffentlich auf.

Weiterlesen
26.11.2018

Weihnachten ist gelandet

Am Flughafen Zürich finden Sie alles zum Einkaufen, Schenken und Mitbringen.

Weiterlesen
26.11.2018

Nespresso Pop-up Store

Besuchen Sie den Nespresso Pop-up Store im Airport Center vom 16.11.2018 bis 02.01.2019.

Weiterlesen
26.11.2018

Swissair Trolley zum Weihnachts-Spezialpreis

Ein Stück Luftfahrtgeschichte für zuhause: Auf der Zuschauerterrasse werden Swissair Trolleys zum Weihnachts-Spezialpreis angeboten.

Weiterlesen
16.11.2018

iKlinik neu im Salt Store

Am Freitag, 23. November 2018, feiert Salt die Neueröffnung ihrer iKlinik im Airport Center. Zur Eröffnung profitieren Sie von exklusiven Rabatten.

Weiterlesen
12.11.2018

Verkehrsstatistik vom Oktober 2018

Im Oktober 2018 sind 2'904'250 Passagiere über den Flughafen Zürich geflogen. Das entspricht einem Plus von 5.3% gegenüber derselben Periode des Vorjahres.

Weiterlesen
12.11.2018

Key Figures October 2018

Diese News sind nur auf englisch verfügbar.

Weiterlesen
12.11.2018

Verordnung über die Flughafengebühren: BAZL gefährdet künftige Investitionen in die Flughafeninfrastruktur

Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) hat seine Vorschläge zur im Juni angekündigten Anpassung der Verordnung über die Flughafengebühren präsentiert. Würde der Vorschlag des BAZL umgesetzt, würden die aviatischen Erträge am Flughafen Zürich in der nächsten Gebührenperiode um rund 25% oder über 150 Millionen Franken pro Jahr tiefer ausfallen. Da in der Luftfahrt die Ticketpreise der Fluggesellschaften flexibel gemäss Nachfrage und Angebot bestimmt werden, käme diese Senkung nicht den Passagieren zugute. Sie hätte aber erhebliche Auswirkungen auf die Investitionen in die Luftverkehrsinfrastruktur. Die Flughafen Zürich AG wird sich deshalb dezidiert gegen diesen nicht nachvollziehbaren Anpassungsvorschlag wehren.

Weiterlesen

Fusszeile: