flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center


26.08.2004

Patrouille Suisse als Auftakt der Erlebnistage am Flughafen Zürich

Die Erlebnistage starten mit einem aviatischen Leckerbissen. Die Patrouille Suisse zeigt am Freitag, 10. September, von 15.30 bis 15.50 Uhr eine Vorführung über dem Flughafen Zürich. Der Auftritt der Kunstflugstaffel ist einer der Höhepunkte im Aviatik-Programm der Erlebnistage vom 10.–12. September am Flughafen Zürich.

Vier Flieger der Staffel zeigen in einer Vorführung von rund 18 Minuten spektakuläre Formationen in den Lüften. Die Patrouille Suisse ist seit 40 Jahren die offizielle Jet-Kunstflugstaffel der Schweizer Luftwaffe. Sie gilt als Visitenkarte der Schweizer Armee im In- und Ausland. Ihre Aufgabe besteht darin, die Leistungsfähigkeit, die Präzision und die Einsatzbereitschaft der Schweizer Luftwaffe zu demonstrieren. Der Auftritt der Patrouille Suisse ist der Startschuss zu einem interessanten und vielseitigen Programm, verteilt über die ganzen drei Erlebnistage.

Öffnungszeiten der Erlebnistage:
Freitag 10.09.2004: 15.00–22.00 Uhr
Samstag 11.09.2004: 10.00–24.00 Uhr
Sonntag 12.09.2004: 10.00–17.00 Uhr

Die öffentlichen Verkehrsmittel sind die einfachste und bequemste Form, um an die Erlebnistage zu gelangen. Ein verstärktes Bahn- und Busangebot bringt die Besucherinnen und Besucher direkt an den Flughafen. Das gleichzeitig stattfindende Zürcher Knabenschiessen kann dank exzellenter Verkehrsverbindungen ebenfalls mühelos besucht werden.

Weitere Informationen unter www.flughafen-zuerich.ch/erlebnistage.

Bis zu den Erlebnistagen läuft noch ein Online-Wettbewerb, wo Rundfahrten mit dem Skyship, Fliegeruhren von Zeno und trendige Flughafentaschen zu gewinnen sind.

Weitere News & Informationen vom Flughafen

Fusszeile: