flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center


25.10.2004

Airside Center: 330 neue Stellen, 1 Million abgeflogene Passagiere, rund eine halbe Million Franken Kommerzumsatz im Tag

Zürich-Flughafen, 26. Oktober 2004: Am 15. September wurde das Airside Center in Betrieb genommen. Nach gut einem Monat kann bereits eine positive Zwischenbilanz gezogen werden. Das Gebäude funktioniert sowohl technisch als auch konzeptionell. Die neue Wegführung bereitete den Passagieren keine Probleme. Im Gegenteil: Die Verkürzung der Passagierwege führte von Anfang an zu einer erhöhten Kundenzufriedenheit. In den Verkaufsgeschäften und im Bereich Gastronomie des Airside Centers wurde täglich ein Umsatz von rund einer halben Million Franken erzielt. Dies entspricht den Erwartungen von Unique (Flughafen Zürich AG). Allein für den Betrieb des Airside Centers haben Partnerunternehmen 330 neue Stellen geschaffen.

Das Airside Center ist für abfliegende Passagiere die neue Verbindung vom Check-in zu den Gates. Die Erlebnistage vom 10. bis 12. September waren mit rund 270'000 Besucherinnen und Besuchern ein Belastungstest für das neue Gebäude. Seit Betriebsbeginn am 15. September funktioniert das neue Gebäude ohne nennenswerte Störungen. Bis heute sind eine Million abfliegende Passagiere durch das Airside Center zu ihrem Flugzeug gelangt. Auch zum Herbstferienbeginn, der jeweils ein erhöhtes Verkehrsaufkommen bedeutet, lief der Betrieb im Airside Center problemlos. Seit Betriebsbeginn unterstützen zahlreiche Auskunftspersonen die Passagiere auf den neuen Wegen durch das Airside Center. Die Fragen der Passagiere werden systematisch erfasst und ausgewertet. Kleine Anpassungen, vor allem bei der Wegweisung zu den Lounges, wurden innert Tagen umgesetzt.

Der Umsatz der Kommerzpartner im Airside Center betrug im Schnitt bisher täglich rund eine halbe Million Franken, was den Erwartungen von Unique (Flughafen Zürich AG) entspricht. Die Partnerunternehmen haben allein für den Betrieb des Airside Centers 330 neue Stellen geschaffen.

Weitere News & Informationen vom Flughafen

Fusszeile: