flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center


24.01.2005

Unique (Flughafen Zürich AG) gegen Einschränkung der Sonntagsverkäufe an Bahnhöfen und Flughäfen

Zürich-Flughafen, 25. Januar 2005; Die Flughafenbetreiberin Unique (Flughafen Zürich AG) stellt sich klar gegen eine Einschränkung von Sonntagsverkäufen an Bahnhöfen und Flughäfen, die vom Schweizerischen Gewerkschaftsbund, SGB, gefordert wird. Der Flughafen Zürich ist eine internationale Verkehrsdrehscheibe, welche täglich von Tausenden von Besuchern und Reisenden frequentiert wird. Der Flugbetrieb findet auch an Wochenenden und an Feiertagen statt. Am Flughafen Zürich treffen drei öffentliche Verkehrsträger, Flug, Zug und Bus, zusammen. Das Schweizer Tor zur Welt mit seinen nationalen und internationalen Kunden würde mit der Einschränkung also gleich mehrfach getroffen, nämlich als Flughafen aber auch als Bahnhof und als Busknotenpunkt. Eine Einschränkung würde nicht nur für Reisende in der Schweiz negative Auswirkungen haben sondern auch für die ausländischen Gäste, welche in unser Land einreisen.

Unique (Flughafen Zürich AG) setzt sich deshalb dafür ein, dass die Sonntagsverkäufe an Bahnhöfen und Flughäfen auch weiterhin zum Angebot für die Benutzer des öffentlichen Verkehrs gehören.

Weitere News & Informationen vom Flughafen

Fusszeile: