flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center


24.07.2005

Erlebniswochen am Flughafen Zürich vom 12. August bis 2. Oktober 2005

Die Umbauarbeiten des Dock B zum 8'000 Quadratmeter grossen Eventdock werden Ende des Monats abgeschlossen sein. Vom 12. August bis zum 2. Oktober 2005 finden rund um das Eventdock sowie auf dem neuen Areal 102 am Flughafen Zürich die Erlebniswochen statt. Sie bieten zahlreiche Attraktionen für alle Altersgruppen.

Ausstellung
Lanciert werden die Erlebniswochen mit der Ausstellung „AIRWORLD – Design und Architektur für die Flugreise“ des Vitra Design Museums in Weil am Rhein. Die weltweit tournierende Ausstellung zeigt eine fantastische Zusammenstellung von historischen und zukunftsweisenden Design-Gegenständen aus allen Designbereichen und Epochen der Luftfahrt. Sie wurde exklusiv für den Flughafen Zürich durch zahlreiche Leihgaben, unter anderem aus der Plakatsammlung des Museum für Gestaltung Zürich, dem Landesmuseum Zürich oder der Sammlung „Funkenflug – Sammlung Stefan Kaiser in Klettgau-Rechberg“ergänzt. Weltweit gibt es keine vergleichbare Zusammenstellung von originalen Objekten zum Thema Design und Architektur für die Flugreise. Die Ausstellung wird vom 12. August bis 2. Oktober täglich von 10.00 bis 21.00 Uhr geöffnet sein.

Terrassenfest
Am Wochenende vom 27./28. August 2005 findet das traditionelle Terrassenfest statt. Es steht unter dem Ländermotto „Indien“. Der Eintrittspreis von drei Franken wird vollumfänglich dem Projekt „Bildung für Mädchen“ zufliessen, welches UNICEF in den indischen Teilstaaten Uttar Pradesh und Madhya Pradesh realisiert. In Kooperation mit UNICEF, Ravensburger und dem indischen Verein Zürich werden verschiedene Attraktionen die grossen und kleinen Besucher begeistern.

Ausstellung und Versteigerung von Swissair-Artikeln
Im Rahmen der Erlebniswochen werden im Eventdock ab 12. August die letzten 4'000 Gegenstände aus dem Nachlass der Swissair präsentiert und am 24. und 25. September 2005 durch das Auktionshaus Troostwijk AG im Auftrag des Liquidators versteigert. Bei den Gegenständen handelt es sich unter anderem um Flugzeugmodelle, Flugkarten und Plakate aus verschiedenen Jahrzehnten. Es kommen aber auch Originalgrafiken und Ölbilder zur Versteigerung, die ehemals in den Chefetagen des Luftfahrtunternehmens hingen.

Rahmenprogramm
Ein spannendes Rahmenprogramm mit Filmvorführungen, Konzerten und Modeschauen rund um das Thema Luftfahrt lädt zu Einblicken in die faszinierende Welt der Aviatik ein. Spannende Vorträge und Diskussionen mit Persönlichkeiten aus dem Umfeld der zivilen Luftfahrt bereichern das Programm.

Detailinformationen und Bilder in hoher Auflösung sind zu finden unter
www.flughafen-zuerich.ch/erlebniswochen Den Medien wird am 10. August Gelegenheit zu einem exklusiven Preview im Eventdock geboten.

Weitere News & Informationen vom Flughafen

Fusszeile: