flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center


25.08.2007

"Faszination Fliegen" für rund 15'000 Gäste

Das Terrassenfest am Flughafen Zürich lockte am Wochenende Flughafenfans aller Altersgruppen an. Glanzlicht der Veranstaltung waren Oldtimer der Lüfte und der Strasse, Führungen und Spezialrundfahrten, Live-Musik und die punktgenaue Landung eines tollkühnen Fallschirmspringers nach Absprung aus einem Helikopter hoch über dem Flughafengelände.

Das diesjährige Terrassenfest unter dem Motto "Faszination Fliegen" bot rund 15'000 begeisterten Gästen einen besonderen Einblick in das Flughafengeschehen. Zahlreiche Flughafenpartner ermöglichten einen Blick hinter die Kulissen ihrer Tätigkeit auf der Zuschauerterrasse B und bei den ausgebuchten Sonderführungen und -rundfahrten. Ebenfalls geöffnet war das Eventdock, das mit einer Aviatikbörse vor allem Sammler anzog. Neu erstreckten sich die Besucheraktivitäten auch auf das Areal 102. Dort bestaunten grosse und kleine Flughafenbegeisterte historische Flugzeuge und rund 50 ausgefallene und klassische Automobile und Motorräder.
"Tolles Wetter, tolle Attraktionen, tolle Gäste!" beschreibt Jörn Wagenbach, Sprecher Unique (Flughafen Zürich AG), die Atmosphäre der vergangenen drei Tage. "Nächstes Jahr müssen wir uns etwas einfallen lassen, denn das Areal 102 und das Dock B stehen 2008 aufgrund der Bauarbeiten zur Umsetzung des Schengenabkommens nicht zur Verfügung. Vielleicht bieten wir Attraktionen statt auf dem Flughafengelände rund um den Flughafen, das wäre mal etwas Neues", so der Mediensprecher weiter.

Weitere News & Informationen vom Flughafen

Fusszeile: