flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center


26.09.2007

Zwischenfall mit einem Kleinflugzeug

Am Donnerstagnachmittag, 27. September 2007, geriet um 14.39 Uhr ein zweimotoriges Kleinflugzeug der Marke Beech King Air nach der Landung auf der Piste 14 wegen Fahrwerk-Problemen von der Piste ab. An Bord befand sich nur der Pilot. Er konnte die Maschine unverletzt verlassen.

Der Flughafen Zürich musste zu keiner Zeit gesperrt werden. Die anfliegenden Flugzeuge landeten nach dem Zwischenfall auf der Piste 16, die Starts erfolgten wie üblich auf der Piste 28. Weil der Flugbetrieb im Moment auf zwei sich kreuzenden Pisten abgewickelt werden muss, kommt es zu kleineren Verspätungen.

Weitere News & Informationen vom Flughafen

Fusszeile: