flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center


13.01.2008

Thomas E. Kern übernimmt Steuer bei der Flughafen Zürich AG

Ab heute. 14. Januar 2008, ist Thomas E. Kern als neuer CEO für die operationelle Führung der Flughafenbetreiberin Unique (Flughafen Zürich AG) verantwortlich. Josef Felder scheidet damit wie geplant aus dem Unternehmen aus.

Der neue CEO von Unique (Flughafen Zürich AG), Thomas E. Kern, hat heute, 14. Januar 2008, seine Aufgabe angetreten. Josef Felder, der im vergangenen August seinen Rücktritt angekündigt hat, scheidet aus dem Unternehmen aus. Aufgrund der sofortigen Verfügbarkeit von Thomas E. Kern ist der Abgang von Josef Felder schneller erfolgt.

Als ehemaliger Verwaltungsrat von Unique (Flughafen Zürich AG) verfügt Thomas E. Kern bereits über gute Kenntnisse der Unternehmung. Die Übergabe der laufenden Geschäfte konnte deshalb kurz gehalten werden. Verwaltungsratspräsident Andreas Schmid ist erfreut über die gefundene Lösung: "Ich freue mich, dass der Übergang so reibungslos erfolgt. Thomas E. Kern übernimmt ein gesundes Unternehmen und ein eingespieltes Team. Ich wünsche ihm einen guten Start."

Kurzprofil Thomas E. Kern
Thomas E. Kern (54) war über 20 Jahre innerhalb der Globus-Gruppe tätig, der er von 2002 bis 2006 als CEO vorstand. An der Generalversammlung 2006 von Unique (Flughafen Zürich AG) wurde Thomas E. Kern in den Verwaltungsrat der Flughafenbetreiberin gewählt. Anlässlich der Ernennung zum CEO trat er mit sofortiger Wirkung von seinem Verwaltungsratsmandat zurück.

Thomas E. Kern wird sich anlässlich der Bilanzmedienkonferenz vom 13. März 2008 erstmals den Medien vorstellen. Bitte beachten Sie auch das aktuelle Foto am Ende dieser Mitteilung.

Weitere News & Informationen vom Flughafen

Fusszeile: