flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center


16.12.2009

Rainer Hiltebrand, COO, wechselt zur Swiss

Nach mehr als sieben Jahren erfolgreicher Tätigkeit als Chief Operations Officer der Flughafen Zürich AG wechselt Rainer Hiltebrand im Mai nächsten Jahres zurück in die Airline Branche. Bei der Swiss International Air Lines übernimmt er die Aufgabe des COO.

Rainer Hiltebrand trat im März 2002 in die Flughafen Zürich AG ein. Er baute den neu geschaffenen Bereich Operations mit hoher aviatischer Kompetenz und viel Herzblut auf. Hiltebrand übernahm auch die Aufgabe als Flugplatzleiter und war Stellvertreter des CEO. Er war massgeblich für den Aufbau einer flughafenweiten Koordination und operativen Steuerung, dem Airport Steering, verantwortlich. Dadurch konnte die Pünktlichkeit am Flughafen Zürich deutlich verbessert werden. Zahlreiche weitere Meilensteine, welche sich positiv auf den Flughafen auswirkten, konnten unter seiner Leitung umgesetzt werden. Ab 2008 war Rainer Hiltebrand verantwortlicher Leiter des Flughafenprojektes im südindischen Bangalore.

Der Verwaltungsrat und die Kollegen aus der Geschäftsleitung bedauern den Entscheid von Rainer Hiltebrand das Unternehmen im März 2010 zu verlassen und danken ihm für seine ausgezeichneten Leistungen. Die Suche nach seiner Nachfolge wurde in die Wege geleitet.

Weitere News & Informationen vom Flughafen

Fusszeile: