flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center


30.06.2009

Neuer Kinderrundfahrtenbus eingeweiht

Mit der heutigen Einweihungsfeier ist am Flughafen Zürich der neue Kinderrundfahrtenbus in Betrieb genommen worden. Die Bemalung des Busses stammt vom siebenjährigen Sebastian Bättig aus Hedingen.

Der neue Rundfahrtenbus wurde extra auf die Bedürfnisse der kleinsten Gäste am Flughafen Zürich angepasst: Er bietet Kindern dank einer erhöhten Sitzposition eine optimale Sicht aufs Fluggeschehen. Zur Gestaltung der Aussenhülle wurde ein Malwettbewerb ausgeschrieben. Über 300 Kinder im Alter von sechs bis neun Jahren haben ihre Vorschläge für die Gestaltung des Busses eingesendet. Aus diesen hat eine Jury die Zeichnung von Sebastian Bättig, einem siebenjährigen Knaben aus Hedingen im Zürcher Knonaueramt, als Gewinnerbild erkoren.

An der heutigen Einweihungsfeier hat Sebastian zusammen mit 50 kleinen Gästen den Bus feierlich eingeweiht. Das Programm umfasste eine Flughafenrundfahrt, einen Besuch auf der Zuschauerterrasse Dock E und einen kindergerechten Apéro.

Sebastian Bättig (7) zeigt sich hoch erfreut über die Bemalung des neuen Busses: "Der Bus sieht genau so aus, wie ich es gemalt habe! Und mein Name steht auch auf dem Bus!"

Auch der Flughafendirektor Thomas Kern freut sich: "Der Flughafen Zürich ist bei Kindern sehr beliebt und wir sind bemüht, auf die speziellen Bedürfnisse unserer kleinen Gäste einzugehen. Das sehr schöne Bild von Sebastian, das die ganze Breite der Aktivitäten am Flughafen erfasst, ist deshalb eine würdige Bemalung für unseren Kinderrundfahrtenbus."

Ein Foto des Gewinners mit dem CEO kann über den Link am Ende der Meldung herunterladen werden.

Weitere News & Informationen vom Flughafen

Fusszeile: