flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center


13.07.2010

Mehr Passagiere während den Sommerferien

Rund 80'000 Fluggäste reisen während den Sommerferien an Spitzentagen über den Flughafen Zürich. Ihnen wird geraten, die verschiedenen Check-in-Möglichkeiten sowie die Flüssigkeitsbestimmungen zu beachten.

Die Sommerferien bringen mehr Passagiere für den Flughafen Zürich. So rechnet die Flughafen Zürich AG an Spitzentagen mit über 80‘000 Fluggästen. Reisenden wird geraten, sich früh genug im Internet bzw. bei ihrem Reisebüro oder der Fluggesellschaft über die aktuellen Reisebestimmungen zu informieren. Für Anreise, Check-in sowie Pass- und Sicherheitskontrolle sollte genügend Zeit eingeplant werden. Urlaubern wird deshalb geraten, rund zwei Stunden vor Abflug am Flughafen Zürich einzutreffen.

Bequem in die Ferien starten

Eine komfortable Möglichkeit bietet das Web-Check-in von zu Hause aus. Die Reisenden können ihr Gepäck online einchecken und die Board-Karte selbst ausdrucken. Die Kofferaufgabe erfolgt dann am Reisetag via „Drop-off-Schalter“ im entsprechenden Check-in Bereich. Wer seine Reise ohne schweres Gepäck antreten möchte, nutzt am besten die Möglichkeit des Check-in am Vorabend oder am Bahnhof. Viele Fluggesellschaften nehmen das Gepäck bereits am Abend vor der Reise an. Auch über 50 Bahnhöfe handhaben das komplette Check-in mit Gepäckaufgabe.

Detaillierte Informationen zu den verschiedenen Check-in-Möglichkeiten sind unter www.flughafen-zuerich.ch/check-in zu finden.

Keine Flüssigkeiten im Handgepäck

Es gelten besondere Bestimmungen für das Mitführen von Flüssigkeiten im Handgepäck. Parfüm, Cremes, Getränke, Zahnpaste oder Ähnliches müssen in einem wiederverschliessbaren, transparenten 1-Liter-Plastikbeutel mitgeführt werden – beispielsweise einem Gefrierbeutel. Die einzelnen Flüssigkeitsgefässe dürfen nicht mehr als 100ml fassen. Pro Person ist ein Plastikbeutel erlaubt.

Hinweise zu den Flüssigkeitsbestimmungen und Ausnahmeregelungen sind unter www.flughafen-zuerich.ch/sicherheit ersichtlich.

Attraktives Shopping-Angebot

Über 50 Bars und Restaurants laden zum Verweilen ein und 140 Shops bieten ein vielfältiges Angebot an Souvenirs, Geschenken, Schokolade oder Schmuck. Die Geschäfte und Restaurants im Passagierbereich öffnen in der Regel eine Stunde vor dem ersten Flug und schliessen mit dem Aufruf des letzten Flugs.

Weitere News & Informationen vom Flughafen

Fusszeile: