flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center


28.10.2010

Neuerungen im Winterflugplan 2010/11

Am kommenden Sonntag, 31. Oktober 2010, tritt der Winterflugplan 2010/11 mit diversen Neuerungen in Kraft. Er gilt bis zum 26. März 2011 und beinhaltet vier neue Destinationen, zwei neue Airlines sowie diverse Frequenzerhöhungen.

Bereits seit dem 6. September 2010 fliegt Helvetic Airways das süditalienische Bari im Codeshare mit Swiss International Airlines an. Seit dem 27.September 2010 fliegt die Airline Jetisfaction die Destination Münster unter der Woche jeweils morgens und abends an. Air Berlin erweitert ihr Winterangebot ab Zürich per 5. November 2010 mit einer Direktverbindung in die spanische Hafenstadt Alicante. Edelweiss Air nimmt von November 2010 bis Februar 2011die Destinationen Kilimanjaro und Mauritius ins Programm. Die Flugplananpassung bei Swiss International Airlines bringt eine Erhöhung verschiedener Frequenzen.

Die Änderungen im Winterflugplan 2010/11 des Flughafens Zürich präsentieren sich wie folgt:

Air Berlin (AB)

Weiterführung des Direktflugs nach Alicante erstmals auch im Winter. Air Berlin fliegt zwei Mal wöchentlich freitags und sonntags.

Blue1 (KF)

Blue 1 verdoppelt die Frequenzen nach Helsinki von sechs auf zwölf wöchentliche Flüge.

Cimber Sterling (QI)

Die Airline ist neu in Zürich und bedient Kopenhagen mit einer täglichen Verbindung.

Edelweiss (WK)

Aufstockung der Verbindungen nach Marrakech von zwei auf drei wöchentliche Flüge.
Saisonale Aufnahme der Destinationen Kilimanjaro (in Kombination mit Destination Mombasa) und Mauritius von November 2010 bis Februar 2011.

Helvetic Airways

Seit dem 6. September 2010 ein täglicher Flug nach Bari im Codeshare mit Swiss.

Jetisfaction (RNG)

Die Airline ist neu in Zürich und fliegt seit dem 27. September 2010 unter der Woche zwei Mal täglich nach Münster.

Qatar Airways (QR)

Qatar Airways fliegt neu ein Mal täglich nach Doha.

Sun Express (XQ)

Erweiterung des bestehenden Angebots (Antalya und Izmir) mit vier wöchentlichen Flügen nach Istanbul.

Swiss International Air Lines (LX)

Erhöhung der Frequenzen nach Valencia und Belgrad auf zwei tägliche Verbindungen.
Verstärkung der Verbindunge nach Stockholm von zwei auf drei Flügen pro Tag.
Die Langstreckendestinationen Mumbai, Delhi und Bangkok werden neu täglich angeflogen.
Ab Februar 2011 Aufstockung auf eine tägliche Verbindung nach San Francisco.

US Airways

Weiterführung der bestehenden Frequenz nach Philadelphia mit fünf wöchentlichen Flügen auch im Winter.

Weitere News & Informationen vom Flughafen

Fusszeile: