flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center


30.11.2011

Dock B und Sicherheitskontrollgebäude reibungslos in Betrieb genommen

Am Flughafen Zürich wurden heute das neue Dock B und das Sicherheitskontrollgebäude reibungslos in Betrieb genommen. Für Passagiere bedeutet dies mehr Komfort, aber auch neue Wege.

In der Nacht vom 30. November auf den 1. Dezember 2011 wurden in nur wenigen Stunden das neue Dock B sowie das Sicherheitskontrollgebäude für Flugpassagiere in Betrieb genommen. Flughafendirektor Thomas E. Kern hiess kurz nach sechs Uhr den ersten Passagier im neuen Dock B persönlich willkommen. Der erste Passagier kam mit dem Swiss-Flug LX289 aus Johannesburg in Zürich an.

Da mit den neuen Gebäuden auch neue Wege für Passagiere einhergehen, mussten unzählige Schilder ausgewechselt oder neu aufgehängt werden. Zudem gehört das Airside Center, die zentrale Passagierdrehscheibe, neu zum sicherheitskontrollierten Bereich des Flughafens. Das grosse Gebäude musste in wenigen Stunden durch rund 100 Kantonspolizisten komplett sicherheitskontrolliert werden.

Dock B für Schengen- und Non-Schengen-Flüge

Das moderne Dock B erlaubt eine flexible Abfertigung von Schengen- und Nicht-Schengen-Flügen auf zwei Ebenen. Es ist 250 Meter lang und 45 Meter breit. Die Nutzfläche beträgt 35‘000 m2. Die Non-Schengen-Ebene befindet sich im Erdgeschoss, diejenige für Schengen-Passagiere im Obergeschoss. Auf dem Dach befindet sich die neue Zuschauerterrasse, die mit Weltneuheiten wie zum Beispiel einem begehbaren Vorfeldturm und medialen Ferngläsern aufwartet.

Geringere Wartezeiten dank zentraler Sicherheitskontrolle

Dank dem zentralen Sicherheitskontrollgebäude mit seinen 26 Kontrolllinien auf vier Etagen können Passagiere und Personal noch schneller kontrolliert werden. Reisende passieren die Sicherheitskontrollen seit heute nicht mehr dezentral, sondern direkt nach der Bordkartenkontrolle. Die zentralen Kontrollen erlauben es, flexibler auf Spitzenbelastungen zu reagieren und so die Wartezeiten zu verkürzen.

Weitere News & Informationen vom Flughafen

Fusszeile: