flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center


13.09.2012

Zurich Airport News Flash No. 20 / Flughafen Zürich AG beabsichtigt Verbleib bei Pensionskasse BVK

Die Flughafenbetreiberin hat entschieden, ihre Mitarbeitenden weiterhin bei der Personalvorsorge des Kantons Zürich (BVK) versichern zu lassen. Der Entscheid fiel nach einer sorgfältigen Prüfung und einem Abwägen aller Aspekte.

Die Mitarbeitenden der Flughafen Zürich AG sind heute der Personalvorsorge des Kantons Zürich (BVK) angeschlossen, welche ab dem 1. Januar 2014 eine eigene Rechtspersönlichkeit erhält. Im Zusammenhang damit und mit der in der BVK anstehenden Sanierung prüfte die Flughafen Zürich AG den von der BVK angebotenen, neuen Anschlussvertrag sowie andere Optionen für die künftige Regelung der Personalvorsorge. Gestützt auf die Ergebnisse dieser Prüfung und unter sorgfältiger Abwägung aller Interessen haben sich die Geschäftsleitung und der Verwaltungsrat der Flughafen Zürich AG dafür ausgesprochen, bei der BVK zu verbleiben. Die Unterzeichnung des neuen Anschlussvertrages bei der BVK führt voraussichtlich zu einer Neuklassifizierung der Pensionsverpflichtung nach IAS 19.

Weitere News & Informationen vom Flughafen

Fusszeile: