flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center


18.03.2013

Frühlingserwachen in den Shops und Restaurants

Seafood schlemmen an der Center Bar, die Frühlingsmodelle von Vögele-Shoes im brandneu gestalten Geschäft Probe gehen: Diesen Frühling zeigen sich einige Shops und Gastronomiebetriebe in neuem Gewand oder mit neuen Angeboten.

Seafood an der Center Bar

Die Center Bar gilt laut dem “Food and Beverage Award” bereits als beste Bar der Welt. Aber die Ikone unter den Airport Bars wird immer noch besser. Ab April erwartet die Gäste im Airside Center eine exklusive Auswahl an Seafood-Produkten. Dank einer Kooperation mit Caviar House & Prunier darf an der Center Bar zu Pianoklängen und bei atemberaubender Aussicht genüsslich geschlemmt werden.

Der letzte Kaffee vor dem Abflug

Auf den Fairtrade-Espresso mit dem perfekten Milchschaum braucht auch direkt vor dem Abflug niemand mehr zu verzichten. Starbucks richtet diesen Sommer bei den 70er Gates einen weiteren, sogenannten Third Place ein. Also einen Platz zwischen Zuhause und dem Arbeitsplatz, respektive der nächsten Feriendestination.

Victorinox

Der Name Victorinox ist eng verknüpft mit dem legendären “Original Swiss Army Knife”, das seinen Ursprung im Schweizer “Offziers- und Sportmesser” aus dem Jahr 1897 hat. Heute produziert und vertreibt Victorinox eine Reihe von wertvollen Qualitätsprodukten mit praktischem Nutzen. Mittlerweile gibt es weltweit 70 eigene Shops, ein weiterer wurde am Flughafen Zürich am 19. März 2013 eröffnet. Auf Level 1 im Airside Center werden den Besuchern auf 70 Quadratmetern die Produkte von Victorinox in zeitgemässem, innovativem Design präsentiert.

Burger King: Noch schneller bestellen

Das Burger King Restaurant im Airside Center wird nach einem Umbau ab Frühling nicht nur optisch moderner und trendiger daherkommen. Zu einem Fast Food Restaurant gehören auch kurze Bestellzeiten. Deshalb werden die Gäste neu an einer zusätzlichen Kasse bedient.

Porsche Design: neu im Airside Center

Am 22. März 2013 eröffnet auf Level 2 des Airside Centers ein neuer Porsche Design Shop. Klare Linien und puristisches Design, lässiger Look kombiniert mit hoher Funktionalität: Seit mehr als 40 Jahren steht die Luxusmarke Porsche Design für einen einzigartigen Iconic Style. Gegründet wurde Porsche Design 1972 von Professor Ferdinand Alexander Porsche, dem Gestalter und “Vater” des Porsche 911. Alle Produkte der Marke werden im Porsche Design Studio gestaltet und weltweit vertrieben.

Vögele-Shoes

Mit dem Einzug der Frühlingskollektion präsentiert sich die Vögele-Shoes Filiale im Airport Center mit einem neuen Ladenkonzept. Mit der Ladenumgestaltung möchte Vögele-Shoes entsprechend der modischen Ausrichtung eine jüngere Kundschaft anziehen. Die Kunden können sich auf ein hochmodisches Schuhsortiment freuen.

Weitere News & Informationen vom Flughafen

Fusszeile: