flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center


06.10.2014

Estée Lauder kämpft mit Aufklärung gegen Brustkrebs

Kosmetikproduzentin Estée Lauder setzt sich mit einer Aufklärungskampagne gegen Brustkrebs ein. Im Rahmen dieser BCA-Kampagne erzählen Menschen, die den Brustkrebs besiegt haben, ihre Geschichte.

1992 starben noch Tausende an Brustkrebs, und doch wurde höchstens im Flüsterton darüber gesprochen. Deshalb gründete Evelyn H. Lauder die Brustkrebsaufklärungskampagne von Estée Lauder (BCA), um die Krankheit ins öffentliche Bewusstsein zu rücken. Als Mitinitiatorin der Rosa Schleife und Gründerin der Stiftung The Breast Cancer Research Foundation® (BCRF) im Jahr 1992 war sie in den letzten zwei Jahrzehnten eine der führenden Persönlichkeiten bei der weltweiten Aufklärung über Brustkrebs. Die verstorbenen Evelyn H. Lauder hat eine globale Bewegung angestossen, mit deren Hilfe schon Millionen Leben gerettet wurden. Sie rief Frauen in aller Welt auf, die Grundsätze für Brustgesundheit zu praktizieren, und warb unermüdlich um Finanzmittel für die dringend nötige Forschung für eine Therapie. 22 Jahre später ist die BCA-Kampagne in über 70 Ländern aktiv und konnte bislang mehr als 53 Mio. USD zur Unterstützung der weltweiten Forschung, Gesundheitsaufklärung und medizinischen Versorgung bereitstellen. In den vergangenen 20 Jahren flossen allein 42 Mio. USD in 166 Forschungsprojekte der BCRF in aller Welt.

 

Die BCA-Kampagne führt ihre globale Mission fort, um die Bevölkerung zu sensibilisieren, die medizinische Forschung zu unterstützen und alle Menschen anzuregen, aktiv zu werden, in der Hoffnung auf eine Welt ohne Brustkrebs.

 

Dieses Jahr wird das Motto: „Brustkrebs besiegen. Gemeinsam sind wir stärker.“ durch die wahren und inspirierenden Geschichten einzelner Menschen belebt, erzählt durch mutige Frauen und Männer, die den Brustkrebs besiegt haben, und durch ihre Lieben, die sie auf diesem schweren Weg bis heute unterstützen. Die BCA-Kampagne basiert auf dem Bewusstsein, dass Menschen, die sich zusammentun, „gemeinsam stärker“ sind und viel mehr bewirken können. Gerne laden wir Sie ein: Erfahren Sie die Geschichten der BCA-Kampagne 2014 und erzählen Sie Ihre unter www.bcacampaign.com, #BCAStrength.

Weitere News & Informationen vom Flughafen

Fusszeile: