flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center


31.08.2015

Swatch Loves Art – AirPainting am Flughafen Zürich

Der Flughafen Zürich wird zum Atelier und wer will, kann selbst kreativ werden.

Seit über 30 Jahren arbeitet der Schweizer Uhrenhersteller Swatch mit Künstlern zusammen. Das Ergebnis: die weltweit grösste Kunstgalerie fürs Handgelenk. Keine Frage, Swatch liebt Kunst. Mit dem Flughafen Zürich hat der Uhrmacher einen Partner für seine jüngste Aktion gefunden, der seiner Vorliebe zum schwebend leichten Design den perfekten Rahmen gibt.

Bis 27. September 2015 macht der Event „Swatch Loves Art – Zurich AirPainting“ den Flughafen Zürich zum Atelier und bietet den Passagieren ein hochgradig inspirierendes Setup, in dem Kunst aus allen Perspektiven erlebt wird: als Betrachter, als Beobachter des Entstehungsprozesses sowie selbst als Künstler.

Im Airside Center wird Stephen Dean eine seiner aussergewöhnlichen Arbeiten aus farbspielendem Glas, Aluminium und Licht installieren. Wer will, kann in verschiedenen „Swatch Areas“ im gesamten Passagierbereich selbst kreativ werden und sich auf grossen Leinwänden verewigen. Ausserdem live zu verfolgen: der Schaffensprozess ausgewählter junger Schweizer Künstler. Einem von ihnen winkt der „Swatch Award“. Und wer über Social Media über die entstandenen Malereien abstimmt, hat die Chance auf eine Uhr der neuesten Swatch-Kollektion „Grüezi All!“.

Zudem finden Sie mitten im Airport Center im Pop-up Store von Swatch eine  Auswahl der neuesten Swatch Uhren aus der aktuellen Kollektion. Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich inspirieren.

Mehr Informationen: Swatch.com/AirPainting

Weitere News & Informationen vom Flughafen

Fusszeile: