flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center


29.05.2015

Caran d’Ache: 100 Jahre Kreativität und Qualität

2015 ist für Caran d’Ache ein Meilenstein mit hohem Symbolwert. Dank seines Know-hows und einer 100%igen Swiss Made-Qualität hat sich das Haus als Ikone für Schreib- und Zeichengeräte profiliert.

Aus der „Fabrique Genevoise de Crayons“ von 1915 hervorgegangen, erhielt Caran d’Ache 1924 seinen Namen, als Arnold Schweitzer die Leitung übernahm. Eine Hommage an den berühmten französischen Karikaturenzeichner Emmanuel Poiré, der seine Zeichnungen mit „Caran d’Ache“ signierte, einer Transliteration des russischen Wortes „karandasch“. Das bedeutet Bleistift.

Das Unternehmen verfügt über wertvolles Know-how und entwickelt die Kunst des Schreibens und Zeichnens traditionsbewusst weiter. Alle Produkte werden in Genf konzipiert, entwickelt und produziert und tragen das Gütesiegel «Swiss Made». Die Schreibgeräte und Zeichen- und Künstlerartikel von Caran d’Ache stehen weltweit für Exzellenz und die kühne Verbindung von Kompetenz und Ästhetik.

Ursprünglich waren die Genfer Werkstätten auf die Herstellung von Graphit- und Farbstiften spezialisiert, heute wird ein umfassendes Produktportfolio angeboten. Die Entwicklung des Unternehmens verläuft auf internationaler Ebene mit einer Marktpräsenz in über 90 Ländern. Die gesamte Produktion umfasst inzwischen 90 verschiedene Berufssparten und folgt der grossen Tradition Schweizer Handwerkskunst unter starker Berücksichtigung sozialer und umweltspezifischer Standards.

Feierlichkeiten
Die enge Beziehung, die die Menschen mit der Marke verbindet, soll gefeiert werden, was in einem speziell zu diesem Anlass gedrehten Film in Szene gesetzt wurde (zu sehen auf www.carandache.com/100). Das ganze Jahr hindurch sind zahlreiche Veranstaltungen geplant, unter anderem die Ausstellung «Les Caran d’Ache de Picasso» im kommenden Sommer im Kunsthaus Interlaken und ein schweizweiter Zeichenwettbewerb. Mehr Informationen unter www.carandache.com/concours2015

Als Hommage an die 100 Jahre zeigt die Jubiläumskollektion von Caran d’Ache Kreationen, die die Geschichte des Hauses geprägt haben. Präsentiert werden in der Reihenfolge ihres Erscheinens Klassikikonen wie Technograph, Fixpencil, Prismalo, Ecridor und 849 – in neuem Look und limitierter Auflage. Erhältlich ist die Jubiläumskollektion im Caran d’Ache Store im Airside Center, Level 1.

Zu den Shops

Weitere News & Informationen vom Flughafen

Fusszeile: