flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center


20.10.2015

SBV-Award: Flughafen erhält weissen Stock

Der Sehbehinderten- und Blindenverband (SBV) hat die Flughafen Zürich AG für die Hilfeleistungen, die sehbeeinträchtigte Personen erhalten, ausgezeichnet.

Weisser Stock

Durch die Übergabe eines symbolischen weissen Stocks ehrt der Sehbehinderten- und Blindenverband  die Unterstützung, welche sehbeeinträchtigte Personen am Flughafen Zürich erhalten. Die Auszeichnung würdigt spezielle Leistungen von Organisationen oder Personen und wurde im Hinblick auf den internationalen Tag des weissen Stocks am 15. Oktober 2015 verliehen. An diesem Tag wenden sich blinde, sehbehinderte und taubblinde Menschen jedes Jahr an die Öffentlichkeit, um auf ihre Anliegen und Bedürfnisse aufmerksam zu machen.

Infrastruktur und Betreuung
Für die Flughafen Zürich AG ist es eine Ehre, den weissen Stock als Symbol für ihre Bemühungen entgegennehmen zu dürfen. In Zusammenarbeit mit diversen Behindertenorganisationen erstellt die Flughafenbetreiberin entsprechende Infrastrukturen und bietet so auch sehbeeinträchtigten Passagieren und Besuchern Unterstützung bei ihrer Reise oder ihrem Aufenthalt am Flughafen Zürich. Vertreter der Behindertenkonferenz des Kantons Zürich sensibilisieren die Mitarbeitenden der Flughafen Zürich AG in regelmässigen Schulungen auf die Bedürfnisse der Betroffenen. Sehbehinderte Passagiere werden im Auftrag der Flughafen Zürich AG durch die Firma Careport auf ihrer Reise betreut und bis ins Flugzeug begleitet beziehungsweise direkt am Gate abgeholt. Zudem ist der Flughafen Zürich durch diverse Blindenleitlinien mit Hilfe eines weissen Stocks auch für sehbeeinträchtigte Besucher problemlos passierbar.

Weitere News & Informationen vom Flughafen

Fusszeile: