flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

Neugestaltung Vorfahrten


Neugestaltung Vorfahrten Abflug & Ankunft

Um hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu bleiben und um die Funktionalität der Infrastruktur weiterhin zu gewährleisten, gestaltet und saniert die Flughafen Zürich AG die Vorfahrten entlang der Terminals auf beiden Ebenen neu.

Primär soll eine Reduktion des Rückstaus des Verkehrs sowie ein einheitliches und zeitgemässes Erscheinungsbild der Vorfahrten erreicht werden. Fahrspuren, Gehwegbereiche und Parkplätze werden im Rahmen dieser Massnahmen angepasst und der Verkehr wird über ein neues Bewirtschaftungssystem mit Schrankenanlagen und Leitsystem geregelt.

Die bestehende Vorfahrtbrücke im Bereich Terminal 2 wird zusätzlich verlängert. Neben der Erneuerung der Flächen und Fahrbahnbeläge wird eine neue, zentrale Taxiladezone zwischen den Terminals realisiert. Über der Abflugebene wird eine neue Dachkonstruktion mit einer Länge von 340 Metern erstellt. Die Dachkonstruktion trägt zu einer wesentlichen Verbesserung der Aufenthaltsqualität bei. Ein übergeordnetes Beleuchtungskonzept wird die räumliche Situation und die Orientierbarkeit auf beiden Ebenen erheblich verbessern.

Als weiterer Projektbestandteil wird das Terminal 1 mit einer neuen Überdachung fussläufig an das Parkhaus P6 angebunden und die Zweiradabstellplätze werden am Flughafenkopf zentralisiert.

Fusszeile: