flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

Schallschutz


Was ist das Programm 2010?

Durch den Einbau von Schallschutzfenstern schützt der Flughafen Zürich Bewohnerinnen und Bewohner von Liegenschaften, die übermässigem Fluglärm ausgesetzt sind.

Diese passiven Schallschutzmassnahmen im Rahmen des Programms 2010 ergänzen die Fluglärmbekämpfung an den Triebwerken.

Was ist das Schutzkonzept Süd?

Anwohnerinnen und Anwohner sollen vor Aufwachreaktionen durch morgendliche Südanflüge geschützt werden.

Deshalb werden rund 10‘000 Schlafzimmer mit einem automatischen Fensterantrieb oder einem Schalldämmlüfter ausgerüstet.

Fusszeile: