flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

Archiv Gemeinsam sicher


Archiv

Hier finden Sie vergangene Sicherheitskampagnen und Beiträge zu diesem wichtigen Thema.

EASA Zertifikat

Stephan Widrig und Stefan Tschudin haben am 15. September 2017 das EASA-Zertifikat für den vom BAZL-Direktor Christian Hegner entgegengenommen.

Focus Safety Security Newsletter 15

Die neue Ausgabe beschäftigt sich vor allem mit dem Thema Fahrverhalten und gibt Tipps, wie eine defensive Fahrweise zur Sicherheit am Flughafen Zürich beitragen kann.

Umzug Airport Authority

Die Airport Authority wird neue Räumlichkeiten in Betrieb nehmen. Das O95 befindet sich luftseitig zwischen dem Tor 101 und den Busgates Süd.

Angriffs E-Mails erkennen

Gerade die erpresserischen E-Mails, die zuerst Daten verschlüsseln und dann Lösegeld für die Entschlüsselung der Daten verlangen, sind immer häufiger anzutreffen.

Safety ist unsere Kultur

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten jeden Tag durch ihr positives Verhalten einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit am Flughafen Zürich. 

Safety Informationen online

Safety relevante Informationen online
Alle safety-relevanten Informationen stehen auf der Website des Flughafens Zürich zur Verfügung.

FOD Walk 2017

Im Juli 2017 fand der jährliche FOD Walk am Flughafen statt. Dabei wurden Kleinteile auf den Flugbetriebsflächen, die an den Flugzeugen Schaden anrichten können, eingesammelt. 

Focus Safety & Security

Der Newsletter bietet Einblicke in die Themen, welche in der Abteilung Safety & Security gerade aktuell sind. Nützliche Tipps rund um sicheres Arbeiten.

Verbesserung Sicherheit

Vorschlag zur Verbesserung der Sicherheit einreichen und Überraschungspaket erhalten!
Das Meldewesen am Flughafen steht allen Mitarbeitenden zur Verfügung. 

Giganten der Flächenreinigung

Um die Flugbetriebsflächen frei von FOD (Foreign Object Debris) zu halten ist täglich mindestens eine Grossflächenkehrmaschine unterwegs.        

Gefahr für den Flugbetrieb

FOD (Foreign Object Debris) können Schäden am Flugzeug verursachen und müssen deswegen am Flughafen vermieden werden. 

Motorrad und Rollerfahren

2 % der auf den Schweizer Strassen gefahrenen Kilometer werden von Motorradfahrenden zurückgelegt. Doch ihr Anteil der Schwerverletzten liegt bei 30 %.  

Fusszeile: