flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

Flächenreinigung


Giganten der Flächenreinigung

Um die Flugbetriebsflächen frei von FOD (Foreign Object Debris) zu halten ist täglich mindestens eine Grossflächenkehrmaschine unterwegs.

Der Flughafen Zürich umfasst mit seinen Pisten, Rollwegen und Standplätzen rund 2.5 Mio m2. Um einen sicheren Flugbetrieb gewährleisten zu können, müssen diese Flächen frei von FOD sein, da diese Kleinteile (z.B. Schrauben, Gepäckstücke und lose Steine) Schaden an Flugzeugen anrichten können.

Dem Flughafen Zürich stehen für die Reinigung der Flugbetriebsflächen drei Grossflächenkehrmaschinen des Typs Jet Broom zur Verfügung. Die Fahrzeuge verfügen über eine Leistung von 430 PS und einer Kehrbreite von 4.2m. Der Kehrgutbehälter hat ein Fassungsvermögen von 5000 Liter.

Gereinigt wird mit mindestens einem Fahrzeug 365 Tage im Jahr jeweils von 3:30 Uhr bis 22:00 Uhr. Hinzu kommen zusätzliche Reinigungen der Flugbetriebsflächen zum Beispiel nach Unterhaltsarbeiten (Demarkierungen, Grasmäharbeiten). Im Winter kommen die Grossflächenkehrmaschinen sogar für die Schneeräumung und die Beseitigung von Enteisermitteln nach der Flugzeugenteisung zum Einsatz.

Das Safety Office bedankt sich bei den Flughafenmitarbeitenden für ihren täglichen Beitrag zur Sicherheit am Flughafen Zürich.

Fusszeile: