flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

FOD-Walk-2018


Foreign Objects Debris 2018

Am 30. August 2018 hat Stefan Tschudin, COO der Flughafen Zürich AG, die CEO’s sowie Safety Manager der Partnerfirmen zum jährlichen FOD Walk eingeladen. Ziel des Events war, die Partner für das Thema FOD (Foreign Objects Debris) zu sensibilisieren.

Die Flugbetriebsflächen müssen immer frei sein von Abfall jeglicher Art, wie beispielsweise Steinen oder anderen losen Objekten. FOD kann zu Beschädigungen an Flugzeugen führen und fatale Auswirkungen auf die Flugsicherheit haben. 
«Wichtig ist, dass jeder Mitarbeitende Verantwortung übernimmt und die Flugbetriebsfläche immer sauber hinterlässt», so Reta Lusser, Head Safety Office bei der Flughafen Zürich AG. «Nach einem Arbeitseinsatz muss z.B. darauf geachtet werden, dass alle Werkzeuge, Verpackungsmaterialien etc. weggeräumt werden», ergänzt sie. 

Helfen Sie mit, die Bewegungsflächen frei von FOD zu halten und damit unnötige Schäden zu verhindern.

  • Heben Sie Objekte und Abfall auf dem Vorfeld auf und entsorgen Sie diese in die dafür vorgesehenen FOD-Eimer auf den Standplätzen.
  • Bei FOD auf Rollwegen oder Pisten muss sofort die Airport Authority alarmiert werden Tel: 043 816 21 11 

Vielen Dank!

Fusszeile: