flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

Umsteigen


Umsteigen am Flughafen Zürich

Sie steigen am Flughafen Zürich um? Je nach Ursprungs- und Zielland müssen Sie unterschiedliche Kontrollen passieren.

Die Bordkarte für Ihren Weiterflug erhalten Sie am Transferschalter in den Wartebereichen. Bei einem längeren Aufenthalt bietet Ihnen der Flughafen Zürich ein vielfältiges Angebot.

Umsteigen
Umsteigen

Wege & Kontrollen


Im Wartebereich bleiben

Möchten Sie im Wartebereich bleiben, müssen Sie vor dem Weiterflug lediglich die Sicherheitskontrolle passieren.  Kommen Sie aus einem EU Land und transferieren in Zürich, können Sie sich direkt zu den Abfluggates begeben.

Einreise in die Schweiz

Möchten Sie in die Schweiz einreisen, beachten Sie bitte die Einreise- und Zollbestimmungen. Wenn Sie innerhalb des Schengenraums reisen, entfällt bei der Einreise die Passkontrolle. Sie benötigen dennoch in jedem Fall ein von der Schweiz anerkanntes gültiges Reisedokument.

Reisen innerhalb des Schengenraums

Bei Reisen innerhalb Ländern, die dem Schengener Abkommen beigetreten sind, entfällt die Passkontrolle am Flughafen Zürich.

  • Dies betrifft folgende Länder:

    • Belgien
    • Dänemark
    • Deutschland
    • Estland
    • Finnland
    • Frankreich
    • Griechenland
    • Island
    • Italien
    • Lettland
    • Liechtenstein
    • Litauen
    • Luxemburg
    • Malta
    • Niederlande
    • Norwegen
    • Österreich
    • Polen
    • Portugal
    • Schweden
    • Schweiz
    • Slowakei
    • Slowenien
    • Spanien
    • Tschechien
    • Ungarn

Reisen ausserhalb des Schengenraums

Reisen Sie aus oder in Länder, die nicht dem Schengener Abkommen beigetreten sind, müssen Sie die Passkontrollen in Zürich passieren. Ebenfalls müssen Transferpassagiere, welche von ausserhalb des Schengenraums in den Schengenraum einreisen oder umgekehrt reisen, neu die Passkontrolle in Zürich passieren.

In bestimmten Fällen ist zudem ein Visum erforderlich. Für genauere Informationen besuchen Sie bitte folgende Seite: Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA). 

Das Gate für Ihren Weiterflug wird spätestens 60 Minuten vor Abflug auf den Monitoren publiziert.

Nach oben

Umsteigen Gepäck
Umsteigen mit Gepäck

Umsteigen mit Gepäck

In den meisten Fällen wird Ihr Gepäck automatisch weitergeleitet.

Check-in für Umsteiger

Sie brauchen beim Umsteigen in der Regel nicht neu einzuchecken. Sollte es trotzdem nötig sein, dass Sie ihr Gepäck oder Flüssigkeiten einchecken müssen, verlassen Sie die Transfer Zone und reisen in die Schweiz ein. In der Transfer Zone stehen keine Check-in-Schalter zur Verfügung.

Folgen Sie dem Wegweiser „Exit Zürich/Baggage Claim“ unter Beachtung der Einreise- und Zollbestimmungen. Danach begeben Sie sich zu den Check-in-Schaltern Ihrer Fluggesellschaft.

Trolleys

In der Transfer Zone stehen Ihnen kostenlos Trolleys zum Gepäcktransport zur Verfügung.

Schliessfächer

Aus Sicherheitsgründen gibt es in der Transferzone keine Schliessfächer.

Einkauf von Flüssigkeiten an Flughäfen und im Flugzeug

Das Mitführen flüssiger Tax & Duty Free Artikel ist möglich, sofern diese zusammen mit der Kaufquittung in einer versiegelten und den nachfolgenden Vorschriften entsprechenden Tasche transportiert werden:

ICAO Tasche
ICAO-Tasche

Taschen, die nicht der obenerwähnten ICAO-Norm entsprechen, müssen vom Sicherheitspersonal samt Inhalt abgenommen und entsorgt werden.

Flüssige Tax + Duty Free Artikel müssen an der Sicherheitskontrollstelle vorgewiesen und einer zusätzlichen Kontrolle unterzogen werden. Die Mitnahme auf den Flug ist nur erlaubt, wenn diese vom Sicherheitspersonal freigegeben wurden.

Sicherheitskontrollen

Sicherheitskontrolle

Weiterflug

Weiterflug
Weiterflug

Sie sind bereits in Besitz einer Bordkarte?

Achten Sie auf die Fluginformation auf den diversen Monitoren. Spätestens 60 Minuten vor Abflug wird Ihr Gate angezeigt.

Sie kennen die Gatenummer, haben aber keine Bordkarte?

Ihre Bordkarte erhalten Sie für die meisten Fluggesellschaften am Transferschalter, ansonsten beim Gate.

Sie haben keine Gatenummer und keine Bordkarte?

Wenden Sie sich an einen Informations- oder Transferschalter in ihrem Wartebereich. Der Weg zu den Wartebereichen ist gekennzeichnet und leicht zu finden.

Aufenthalt

Aufenthalt
Aufenthalt

Ausflug nach Zürich

Je nach Länge Ihres Aufenthalts können Sie das vielfältige Angebot am Flughafen Zürich nutzen.

Bei einem Aufenthalt von mehr als 4 Stunden lohnt es sich, die Stadt Zürich zu besuchen. Alle 10 Minuten fährt ein Zug vom Flughafen nach Zürich. Die Fahrzeit beträgt 12 Minuten.

 

Folgen Sie dazu den „Exit Zürich“ Wegweisern. Beachten Sie dabei bitte die Einreise- und Zollbestimmungen. 

Nach oben

Fusszeile: