flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center


25.03.2010

Flughafen Zürich AG erweitert Verträge mit Kommerzpartnern

Die Flughafen Zürich AG hat die bestehenden Verträge mit strategisch wichtigen Kommerzpartnern verlängert. In den kommenden zwei Jahren werden die Verträge mit den meisten weiteren Partnern neu verhandelt.

Die Flughafen Zürich AG verlängert ihre Kommerzverträge mit der Nuance Group AG, HMS Host sowie SSP Select Service Partners für weitere sieben Jahre mit einer Option für zwei Zusatzjahre.

Die Nuance Group AG wird weiterhin die Tax & Duty Free-Läden am Flughafen Zürich betreiben und steht derzeit in den Vorbereitungen für die Arrival-Duty-Free-Geschäfte. Dies unter der Voraussetzung, dass das Parlament die Gesetzgebung möglichst zügig anpasst, nachdem der Bundesrat die Einführung von Arrival-Duty-Free-Läden bereits gutgeheissen hatte.

HMS Host betreibt weiterhin den Grossteil der Gastro-Angebote auf der Landseite. Um dem erwarteten Anstieg der Passagierzahlen und der steigenden Anzahl der nicht-fliegenden Flughafengäste gerecht zu werden, wird das Gastro-Angebot in den kommenden zwei Jahren erweitert und teils neu gestaltet werden. Auf der Luftseite wird die SSP Select Service Partners auch zukünftig die meisten Gastro-Angebote betreiben.

Weitere News & Informationen vom Flughafen

Fusszeile: