flughafen-zuerich.ch

Seitenanfang: Liste der Access-Keys

Breadcumb Navigation:

News Center


03.11.2013

Walliser Käseduft zieht durchs Chalet Suisse

Im Wallis scheint die Sonne an über 2000 Stunden pro Jahr. Kein Wunder beschert uns der Bergkanton mit reicher Küche und wunderbarem Wein. Das Wallis ist zu Gast im Chalet Suisse und wünscht „en Güetä“.

47 Viertausender ragen in den Walliser Himmel, aufgereiht zwischen Rhonegletscher und Genfersee. Für Höhenflüge ganz anderer Art sind die Walliser Küche und die Weine weit über die Landesgrenze bekannt.

Die Hauptrolle spielt der Käse. Der hat im Wallis eine tief verwurzelte Tradition und ist wichtigster Bestandteil vieler Gerichte. Zum Beispiel von rezenten Käseschnitten, welche im Chalet Suisse nach einem Walliser Originalrezept zubereitet werden. Oder probieren Sie mit Freunden die verschiedenen Fondues, die mit Käsesorten aus der ganzen Schweiz serviert werden. Auch das Raclette ist und bleibt ein Renner.

Mit „Gschwellti“, Silberzwiebeln, Gurken und Trockenfleisch lockt es hungrige Gäste ins Chalet Suisse. Auch nicht verpassen dürfen Sie die Käsesuppe mit Lavendelblüten, das Carpaccio aus Walliser Trockenfleisch oder den Valais-Cheeseburger.

Was wäre ein gelungenes Essen ohne den richtigen Tropfen? Gönnen Sie sich einen erstklassigen Wein aus typischen Traubensorten aus dem Wallis. 

Die ganze Karte können Sie hier einsehen.

Das Chalet Suisse Team freut sich auf Ihre Reservierung!
Tel. 043 816 60 38

Weitere News & Informationen vom Flughafen

Fusszeile: